Datenschutz

Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten - also Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (§ 3 Abs. 1 BDSG). Darunter fallen z. B. Angaben wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Referrer URL
  • Browsertyp / Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem

Diese Daten sind keinen bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor die Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Für den einfachen Besuch unseres Online-Shops, müssen Sie keine Daten angeben.

Datenerfassung zu statistischen Zwecken

Bei jedem Seitenaufruf erfassen wir anonymisierte Zugriffsdaten, wie z. B. den Namen der aufgerufenen Seite, sowie Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs.Wir erheben diese Daten ausschließlich zu statistischen Zwecken, um unsere Website weiter zu optimieren und noch attraktiver gestalten zu können. Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürlich Person zu.

Zweckgebundene Datenverwendung

Zur Speicherung des Warenkorbes während Ihres Besuchs werden sogenannte Cookies eingesetzt. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie können die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Dies kann allerdings dazu führen, dass SIe nicht mehr den vollen Funktionsumfang der Website nutzen können. Die in dem Cookie gespeicherten Daten sind ebenfalls anonymisiert und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden von uns mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung bei den folgenden Handlungen erhoben:

  • im Zuge des Bestellvorgangs,
  • bei Eröffnung eines Kundenkontos und
  • bei der Beantwortung individueller Anfragen.


Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht, sofern dies nicht zur Vertragsdurchführung notwendig ist, z. B. für die Nutzung von Transportunternehmen oder andere Service-Diensten. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

Sie können bei uns eine Bestellung als "Gast" - also ohne Registrierung - durchführen. In diesem Fall werden die von uns erhobenen Daten ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages genutzt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben.

Wenn Sie sich in unserem Online-Shop als Kunde registrieren, werden zusätzlich zu den erhobenen Daten zur Abwicklung des Vertrages noch Daten für die Nutzung eines Kundenkontos erhoben. Die Daten Ihrer Bestellungen werden über die Frist der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften hinaus gespeichert, damit Sie Ihre bisherigen Bestellungen in Ihrem Kundenkonto einsehen können. Wenn Sie in Ihrem Kundenkonto angemeldet sind, werden außerdem Ihr Warenkorb und die zuletzt von Ihnen aufgerufenen Artikel gespeichert. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit einen abgebrochenen Einkauf später wieder aufzunehmen. Auf freiwilliger Basis können Sie in Ihrem Kundenkonto ein Adressbuch mit weiteren Adressen für zukünftige Einkäufe anlegen.

Datensicherheit

Unsere Webseiten sind durch technische Maßnahmen gegen Beschädigung, Zerstörung und unberechtigten Zugriff geschützt.

Auskunfts- & Widerrufsrecht

Sie haben das Recht ohne Angabe von Gründen kostenfrei von uns Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Wenn Sie ein Kundenkonto bei uns besitzen, können Sie einige der bei uns gespeicherten Daten selbst berichtigen bzw. aktualisieren. Sie können jederzeit - unter Berücksichtigung der Frist der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften - Ihre Daten bei uns berichtigen oder löschen lassen. Wenden Sie sich dazu bitte an

Hans-Michael Joppich
Altendorfer Str. 28
09113 Chemnitz
Deutschland

Telefon: +49371 214172
E-Mail: info@ericfish-shop.de

Widerspruch Werbe-Mails

Wir widersprechen der Nutzung der im Impressum veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht angeforderter Werbung und Informationsmaterialien und behalten uns rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen (z.B. durch Spam-E-Mails) vor.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Zurück